Cigarrenlounge von Heinrich Villiger war Anziehungspunkt auf der BILD-Gala Hannover

Der Zirkus Roncalli bot die stimmungsvolle Kulisse für die große BILD-Gala in Hannover. Über 1.000 VIP-Gäste aus Politik, Wirtschaft, Show-Business und Sport feierten dort bis in die frühen Morgenstunden für einen guten Zweck. Alle  Benefiz-Erlöse kamen der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ zugute. Der Einladung von BILD-Hannover-Chef Hans Bewersdorff folgten unter anderem: Kult-Rocker Udo Lindenberg, Bundesgesundheitsminister Rößler, VW-Chef Martin Winterkorn, VfL-Wolfsburg-Manager Dieter Hoeneß, Ministerpräsident David McAllister und natürlich 5THAvenue-Geschäftsführer Heinrich Villiger, der die Gäste der Gala in seiner Cigarrenlounge empfing. Die cubanische Torcedora Maykelis Zayas, kürzlich zur ersten Cigar-Queen Deutschlands gekürt, präsentierte dort die Fertigung edler Longfiller.

Das von 5THAvenue  angebotene Cigarrensortiment umfasste von Cohiba bis Montecristo Open alles, was das Herz der Aficionados begehrte. Und entsprechend groß war die Resonanz. Auch der Hannoveraner Habanos Specialist Michael Schubert fand sich mit seiner Gattin in der Lounge ein, genoss den Abend und führte interessante Gespräche.

Text & Foto: 5th Ave

Eingestellt durch Stephan Görner www.massanzug.biz