Mit der BAR LE LION hat Jörg Meyer eine ganz besondere Cocktailbar geschaffen. Am Entree klingelt man wie in einem Club. Man betritt die Bar, sie ist geschmackvoll, stilvoll und elegant, der Service ist aufmerksam, freundlich und kompetent. Alles ist dezent: die Musik, die spärliche Beleuchtung vor geflockter Samttapete, die gemütlichen Sitzecken.
LE LION ist zwar eine Nichtraucher-Bar, jedoch gibt es seit kurzem zwei Stockwerke über der Bar THE TASTING ROOM, eine kleine, private Bar für Veranstaltungen oder Tastings. THE TASTING ROOM stand am Abend des 24. März exklusiv dem After Work Smoke zur Verfügung. Etwa 50 Smoker und Smokerinnen rauchten ihre Lieblingszigarren in diesem – nicht für jedermann zugänglichen – Ambiente

Zusätzlich konnte man im Rahmen dieses After Work Smokes am „Habanos-Experten-Wettbewerb“ von „Art of Smoke“ teilnehmen. Es galt, eine kubanische Zigarre, von der der Zigarrenring entfernt wurde, zu identifizieren. Vorausgesetzt, der Tipp (1 aus 4) ist richtig, wird der Status als Habanos Experte verliehen und mittels Anstecknadel ausgewiesen. Dieses mal galt es eine Double Corona zu erraten, das generierte auf Grund der hohen Teilnahme am Smoke einen gewissen Rauchdruck in der Bar. Freunde des Olfaktoriums kamen auf diese Weise voll auf ihre Kosten.