Unser 69. AWS fand als „Nikolaussmoke“ in der Reizbar statt.

In Anbetracht der Vorweihnachtszeit und der nicht wenigen parallel stattfindenden Weihnachtsfeiern wären wir mit 42 Zusagen zwar gut besucht gewesen, wenn –ja wenn nicht so viele dann doch gefehlt hätten.

Mit 28 Smokern hatten wir dann also eine Mannschaftsstärke wie sie in der Ferienzeit üblich gewesen wäre.

Umso verwunderlicher, dass die Reizbar mit uns als Mieter aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten wohl doch mehr als zufrieden war.

Die Stimmung war prima und als kleine Überraschung hat uns Herr Thomas Strickrock von Woermann Cigars besucht.

Und so gab es Fachgespräche noch bis nach Mitternacht. Zum Abschied gab es dann für jeden der anwesenden Teilnehmer noch einen kleinen Nikolaus.

Nächstes mal steht schon der 70.AWS in München an! Seien wir gespannt!

Diese Diashow benötigt JavaScript.