Stuttgart


Das hat zwischenzeitlich schon Tradition: der Stuttgarter „Smoke-on-the-Water“ auf dem Neckar. In diesem Jahr am 17.Juli, alles wissenswerte auf der Seite „www.smoke-on-the-water.com“. Essen, Trinken Rauchen auf dem Neckar-Party-Schiff, Zigarren-Rollerin ist dabei, Rum-Tasting, chilliger Crusing-Sound von Live-Band auf dem Schiff – und: schönstes Wetter ist bestellt. First come – first smoke: es wird wieder voll werden.

Advertisements

Liebe Aficonados,

in zwei Wochen ist es wieder soweit: Zigarrenabend in der UHU Bar.

Wir treffen uns am 26. April ab 20 Uhr, um den UHU unter Dampf zu setzen (UHU Bar, Stuttgart, Leonhardstraße 4, EG).

Ich freue mich auf einige neue Aficionados, die sich bereits für den 26. angekündigt haben.

Die weiteren Termine bis zur Sommerpause (wie die Zeit schon wieder vergeht?!):

am 17. Mai, am 21. Juni und am 26. Juli.

Liebe Aficionados, hier die Impressionen des Stuttgarter Januar AWS.

Liebe Aficionados, am 22. März treffen wir uns wieder in der UHU BAR (Leonhardstrasse 4 EG)  zu unserem nächsten AWS Stuttgart. Ab 20 Uhr wird angezündet.

Liebe Aficionados, 

unser nächster After-Work Zigarrenabend wird am 22. Februar stattfinden. Wie gewohnt in der UHU Bar, Leonhardstrasse, ab 20 Uhr wird angezündet.

 Bis dahin sind die närrischen Tage vorbei und der Körper hat sich von den Anstrengungen etwas erholt, ist bereit für neue Genüsse.

Ob der Winter allerdings vorbei sein wird, bleibt abzuwarten.

Laut 100-jährigem Kalender schien an Lichtmess (2.Februar) die Sonne morgens auf den Altar. Das heißt: noch 4 Wochen Winter.

Zitat aus Bauernregeln: Der Lichtmess-Sonnenschein bringt großen Schnee herein.  

Das wird uns nicht vom rauchen abhalten.

 Für den Februar Smoke haben sich bereit einige neue Aficionados angekündigt, was mich sehr freut und mir bestätigt, dass die UHU Bar die beste Location für diesen Zigarrenabend ist.

Und dass sich tolle Leute an diesem Abend treffen. 

Herzliche Grüße

Michael Emrich michael.emrich@castropuros.com

Liebe Aficionados, 

die Pause ist jetzt lang genug gewesen: am 18. Januar wird in Stuttgart wieder Zigarre geraucht.  Die UHU Bar in der Leonhardstraße wird auch in diesem Jahr unsere Homebase sein.

Beginn ab 20 Uhr. Und neben dem neuen Jahr gibt es noch was zu feiern: endlich sind die CASTRO’s eingetroffen.

Eine Kiste „Frei-Zigarren“ wird auf Oskars’s Bar stehen – first come, first serve.

 Kollege Michael Steinle hat unseren Zigarrenabend treffend beschrieben: „eine schöne Sache für Leute, die mit klassischem “Stammtisch” nix anfangen, aber trotzdem nicht immer anonym in der Gastronomie unterwegs sein wollen.“ 

In diesem Spirit wird unser After-Work Smoke auch in 2010 stattfinden:

Ein Treffen von interessanten Menschen, die alle eine gleiche Passion haben – edle Zigarren.

Die übrigen Passionen werden in der Bar besprochen.  Freue mich auch im neuen Jahr auf sicherlich viele neue Gesichter, die vormals neuen Gesichter aus 2009 sind uns ja schon vertraut. 

Herzliche Grüße

Michael Emrich

Der vergangene AWS diesen Montag war ein schöner, vorweihnachtlicher Event. Wir haben die UHU Bar komplett unter schweren Tabakduft gesetzt, alle haben ihre Puros genossen. Einige neue Aficionados waren auch wieder dabei. Und die, die letztes Mal neu dabei waren, gehören schon fest dazu. Eine tolle Runde. Für dieses Jahr war dies der letzte AWS-Abend. Ich plane für Ende Januar den Start ins Neue AWS Jahr, gebe euch rechtzeitig Bescheid. Jetzt muss ich mich erstmal um meine Zigarren kümmern, ich erwarte Anfang nächster Woche meine grosse Lieferung.
Euch allen ein schönes Weihnachtsfest, ruhige Tage, und eine spritzigen Beginn des neuen Jahres. Es wird grandios werden.
Herzliche Grüße
Michael Emrich