AWS Leipzig: Exklusives Dinner am 08. April 2011 im Gourmet-Restaurant Falco**

Hundert Meter über der Stadt. Dem Himmel beinahe näher als dem hektischen Treiben in den Straßen, genießen wir gemeinsam einen entspannenden Aperitif, bevor wir uns auf eine Reise durch Peter Maria Schnurrs cuisine passion légére © begeben …

Wir laden Sie ein zu einem exklusiven PRIVATE DINNER in das 2-Sterne-Restaurant Falco am Freitag, den 08. April 2011 um 19 Uhr.

Nach dem Empfang mit Champagner ´Duval Leroy Brut´ & Fingerfood à la chef begeben wir uns in den Raum ´Titania´ mit herrlichem Blick über die Stadt. Das anschließende 5-Gänge-Menü des Abends besteht aus:

Rocky Foie @ FALCO Entenstopfleber nouvelle création été 2010
gekühlte Räucher Bouillon & Zitronenschalen
Aiguillette Bohnen Crème / Sardinen Sorbet / Apfel Blüten

Thunfisch – roh mariniert –
scharfe Kresse / Erdnuss Crunch

St. Petersfisch
Gemüse Tatar 11 Gemüse : dehydrierte Austern
Ananas Taboulé : Naan Malto abgeschmeckt mit Achiote Gewürz
Garam Masala Vinaigrette

Kalbswange – traditionell geschmort – Département Corrèze
Tapioka Milchreis abgeschmeckt mit Sardine : Rauchapfel : Zitrone
Hibiscus Gel & Jalapeños Kardamom Zucker

Erfrischung von Kalamansi / Banane
& grünem Tee

Der Leipziger Butler Kurt Brand wird das Dinner begleiten und uns fachkundig (aber heiter) mit den aktuellen Regeln der Etikette vertraut machen bzw. diese auffrischen. Dabei geht es sowohl um das Betreten des Restaurants, das stilsichere Verhalten bei Tisch (auch bei Mißgeschicken), den Umgang mit Besteck, Gläsern und Geschirr als auch um das Verhalten des Herrn gegenüber seiner Tischdame.

Nach dem Speisen wird zum genußvollen Ausklang des Abends eine Padron Anniversary 1964 Imperial – ein nicaraguanischer Longfiller der Extraklasse – gereicht.

Der Preis für diesen Abend beträgt 275 € pro Person (inklusive Aperitif, Fingerfood, Menü, korrespondierende Weine zum Menü je Gang, Mineralwasser, Kaffee, Zigarre, MwSt. / zuzüglich weiterer individuell ausgewählter Getränke a la Carte) und ist im Voraus zu entrichten. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 Personen beschränkt.

Anmeldungen bitte per eMail an post@tabak-kontor.de , telefonisch oder persönlich im TABAK-KONTOR. Wir freuen uns auf einen genußreichen Abend mit Ihnen!

Am 09.11.2010 treffen sich die Zigarrenfreunde des AWS Augsburg ab 19:30 im Cafe „Platsch“ (Anna-Passage) zum genüßlichen Smoke, diesmal verbunden mit dem „Zigarrenmeister 2010“, einer Blindverkostung einer nicht-cubanischen Zigarre.

Es sind noch wenige freie Wettbewerbszigarren verfügbar, bei Interesse bitte Info an mich unter 0176-62175956.

Parkmöglichkeiten: Ernst-Reuter-Parkhaus, Parkhaus Ludwigspassage, Am Obstmarkt

Anmeldung zum AWS bitte unter http://tabakdepot-zusamtal.de/ , Einladung folgt per Mail vor der Veranstaltung.

Viele Grüße,

Jürgen Mayershofer
Tabakdepot Zusamtal – AWS Augsburg